FAQ
© 2017 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-46458
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2010/4645/


WAS Gelingt der PDS? Die Fusion zur Partei DIE LINKE: Geteilte Basis, vereinte Fraktion? Gemeinsamkeiten und Differenzen bei den Einstellungen der Mitglieder sowie der Arbeit der Bundestagsabgeordneten aus der WASG und der Linkspartei.PDS

The Fusion of DIE LINKE: Divided Basis, United Faction? Similarities and Differences in Party Member Attitudes as well as in the Respective Works of Members of the Bundestag of WASG and Linkspartei.PDS

Hiller, Philipp

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (7.581 KB) 


SWD-Schlagwörter: Die Linke <Körperschaft> , Deutschland / Bundestag / Fraktion Die Linke , Deutschland / Bundestag / PDS, Linke Liste , Linkspartei <Körperschaft>
Freie Schlagwörter (Deutsch): Mitgliederbefragung , Parteifusion , Parteigründung , Parteibasis , Parteienforschung
Basisklassifikation: 89.61
Institut: Sozialwissenschaften
DDC-Sachgruppe: Politik
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Raschke, Peter (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 08.07.2009
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 16.06.2010

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende