FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-24165
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2005/2416/


Nachuntersuchende Studie am Patienten mit einem multidirektionalen winkelstabilen Osteosynthesesystem am Unterkiefer

Patient Study : Post-operative examination of stabilised multi-directional fixings for an osteosynthesis-system in the lower jaw.

Münster, Bianca

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (2.205 KB) 


SWD-Schlagwörter: Osteosynthese
Freie Schlagwörter (Deutsch): multidirektionale winkelstabile Osteosynthese
Basisklassifikation: 44.03 , 44.65
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Vesper, Meikel (PD Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 28.02.2005
Erstellungsjahr: 2004
Publikationsdatum: 20.04.2005
Kurzfassung auf Deutsch: Eine Untersuchung am Patienten mit multidirektionalen
winkelstabilen Miniosteosyntheseplatten.
Diese neuartigen Platten werden erstmalig im Unterkieferbereich auf Funktionalität und Effektivität geprüft, basierend auf Wissen und
Erfahrung bisheriger "unidirektionaler" winkelstabiler
und sonstiger Osteosyntheseplattensysteme.
Kurzfassung auf Englisch: An examination of the patient with stablised multi-direktioal fixings for mini-osteosynthesis-plates.
This new plate-system was tested for the first time in the lower-jaw in its functionality and effectiveness, building on empirical knowledge and experience of existing
"no-directional" stabilised plate-fixings and other alternative plate-systems.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende