FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-33022
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2007/3302/


Fragmentbasierte Entwicklung neuer Leitstrukturen in silico durch Integration von 3D-Pharmakophorhypothesen

Fragment-based development of new leads in silico by integration of 3D-pharmakophore- hypotheses

Kröplien, Boris

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (8.536 KB)   Dokument 2.pdf (177 KB)   Dokument 3.pdf (164 KB) 


SWD-Schlagwörter: Computational chemistry , HIV , HIV Envelope Protein gp120 , Antigen CD4 , Docking , Datenbank , Konformation , Molekulardesign
Freie Schlagwörter (Deutsch): Sybyl , DOCK , Pharmakophor
Freie Schlagwörter (Englisch): constrained docking , shapes
Basisklassifikation: 35.06
Institut: Chemie
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Meyer, Bernd (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 26.01.2007
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum: 21.05.2007

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende