FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-34064
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2007/3406/


Patientenzufriedenheit in einer Spezialklinik für Knochen- und Wirbelsäulenchirurgie : Ergebnisse, Probleme und Perspektiven

Wessel, Astrid

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (8.775 KB) 


SWD-Schlagwörter: Qualitätsmanagement
Freie Schlagwörter (Deutsch): Patientenzufriedenheit , Knochen- und Wirbelsäulenchirurgie
Basisklassifikation: 44.06
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Trojan, Alf (Prof. Dr. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 21.06.2007
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 20.08.2007
Kurzfassung auf Deutsch: In dieser Arbeit geht es um Erhebungen von Patientenzufriedenheit als ein Instrument für Qualitätsentwicklung. Gegenstand der vorliegenden Untersuchungen ist eine Befragung zur Patientenzufriedenheit in der Endo-Klinik Hamburg. Diese Dissertation enthält Patientenbefragungen mit dem Befragungsinstrument der Klinik. Ziel war, Auswirkungen des Befragungszeitpunktes auf das Antwortverhalten der Patienten zu untersuchen. Hierfür wurden stationäre (n=245) und poststationäre (n=226) Patientenbefragungen durchgeführt. Den eigenen Untersuchungen vorangestellt wurde eine Trendanalyse von stationären Patientenbefragungen der Klinik (n=2083). Dargestellt wird ein Überblick über Stärken und Schwächen der Klinik aus Patientensicht und über das Verfahren der Befragung auch im Hinblick auf Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung sowie deren Umsetzung.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende