FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-36277
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2008/3627/


Basalzelladenom und Basalzelladenokarzinom : Klinische Präsentation, Verlauf und Therapiekonzept

Basalcell adenoma and basalcell adenocarcinoma : clinical presentation, course and therapeutical concept

Reitmeier, Fabian

Originalveröffentlichung: (2007) Seifert G. Histological Typing of Salivary Gland Tumors 2nd Edition, Springer, Berlin, Heidelberg, New York (1991)
pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (2.989 KB) 


Freie Schlagwörter (Deutsch): Basalzelladenom , Basalzelladenokarzinom , Speicheldrüsentumor , Parotis , Submandibularis
Freie Schlagwörter (Englisch): basalcell adenoma , basalcell adenocarcinoma , salivarygland tumor , parotid gland , submandibulary gland
Basisklassifikation: 44.94
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Ußmüller, Jürgen (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 25.02.2008
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 26.03.2008
Kurzfassung auf Deutsch: Das Basalzelladenom und Basalzelladenokarzinom sind histologisch nahezu identische und sehr seltene Speicheldrüsentumoren. Über Klinische Päsentation, Verlauf und Therapie liegen im internationalen Schrifttum sehr wenig Daten vor. In der vorliegenden Arbeit wurden diese beiden Tumorentitäten (49 Basalzelladenokarzinome und 175 Basalzelladenome) retrospektiv anhand der im Speicheldrüsenregister Hamburg verfügbaren Daten und mit Hilfe von Fragebögen aufgarbeitet, es wurde der klinische Verlauf in Abhängigkeit von der angewandten Therapie analysiert und schlußendlich stadienspezifische Therapieempfehlungen ausgesprochen.
Kurzfassung auf Englisch: Basalcell adenoma and basalcell adenocarcinoma are rare and hisologically almost identically found salivary gland tumors. Little information regarding clinical presentation, course and therapeutical regimes can be found in international literature. In this study ,both tumorentities (49 cases of basalcell adenocarcinoma and 175 cases of basalcell adenoma) were retrospectively analysed, according to the listings and present data of the Speicheldrüsenregister Hamburg ( salivary gland tumor register, Hamburg)and especially designed standadized questionaires. The clinical course was analyzed and tumor-state-specific therapeutic recommendations outspoken.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende