FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-36361
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2008/3636/


Nanoteilchen in künstlichen Opalen : Einfluss auf die optischen und photonischen Eigenschaften

Nanoparticles in Artificial Opals : Influence on the Optical and Photonic Properties

Capek, Richard Karel

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (14.874 KB)   Dokument 2.pdf (17 KB) 


SWD-Schlagwörter: Kolloidchemie
Freie Schlagwörter (Deutsch): Halbleiternanoteilchen , künstliche Opale , photonische Kristalle
Freie Schlagwörter (Englisch): semiconductor nanoparticles , artificial opals , photonic crystals
Basisklassifikation: 35.22
Institut: Chemie
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Eychmüller, Alexander (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 08.02.2008
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 21.04.2008
Kurzfassung auf Deutsch: In dieser Arbeit wurde die Wechselwirkung zwischen den elektronischen bzw. den plasmonischen Eigenschaften von Nanoteilchen mit einem optisch anisotropen Medium (künstlichen Opalen) untersucht.
Die verschiedenen Strukturen wurden herstellt und untersucht:
Mit CdSe/CdS-Nanoteilchen dotierte Opale wurden hergestellt und der Einfluss auf die Emissionseigenschaften der Nanoteilchen durch die photonische Bandstruktur untersucht.
Die Herstellung von inversen Opalstrukturen aus Platin wurde erarbeitet.
Mit Goldnanoteilchen dotierte Opale wurden hergestellt und ihre Einsetztbarkeit als Substraste für die oberflächenverstärkte Ramanspektroskopie untersucht.
Kurzfassung auf Englisch: The interaction between the electronic and plasmonic properties properties of nanoparticles wit an optically anisotropic medium (artificial opals) was investigated.
Different structures was prepared and examined:
CdSe/CdS-nanoparticle doped opals were prepared and the influence of the photonic bandstructure in the luminescence properties was investigated.
The preparation of inverted opaline platinum structures was developed.
Gold nanoparticle doped opals were prepared and their use as substrates for the surface enhanced Raman spectroscopy was shown.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende