FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-36832
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2008/3683/


Fetale Leberstammzellen der Ratte: Expansion von Zelllinien in vitro

Ahrend, Jana Isabel

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (1.940 KB) 


SWD-Schlagwörter: Theta-Antigen , Zellwachstum , Zellkultur , Leberepithelzelle , Leber , Leberchirurgie , Leberkrankheit , Fetoprotein <alpha-> , Zelldifferenzierung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Thy-1 , Hepatozyt , Ratte , CD90 , CK-18
Freie Schlagwörter (Englisch): Embryonic Stem Cells , Tissue Development and Growth , Oval Cells , MACS
Basisklassifikation: 44.65 , 44.67 , 44.35 , 44.36
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Kluth, Dietrich (PD Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 23.05.2008
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 29.05.2008
Kurzfassung auf Deutsch: In vorausgegangenen Arbeiten konnten schon während der Entwicklungsphase der Leber verschiedene Zelltypen nachgewiesen werden. Dabei wurden potentielle Stammzellen der fetalen Rattenleber identifiziert und ein Isolationsverfahren zur Gewinnung dieser Zellen etabliert. Diese Zellen weisen mit der Expression des Stammzellmarkers Thy-1 und des Leberzellmarkers CK-18 ein typisches Markerprofil von Stammzellen auf und grenzen sich damit von anderen Leberzellen, die nur CK-18-positiv sind, ab. In Zellkulturen kann die Differenzierungsmöglichkeit dieser Zellen in Richtung Leberzelle aufgezeigt werden. Auch weisen die Zellen ein stammzellartiges Wachstumspotential auf.
Ziel dieser Arbeit ist es, aus den potentiellen Stammzellen der fetalen Rattenleber Zelllinien zu generieren und Wachstums- und Differenzierungspotentiale dieser Zellen nach Passagierung in vitro zu evaluieren.
Kurzfassung auf Englisch: In previous studies two types of liver cells were found during fetal development: Cells expressing only CK-18 and Cells expressing CK-18 and Thy-1 (CD90). We investigate the growth and differentiation capacities of rat fetal hepatic progenitors for passaging in vitro. Both cell types showed high growth potential and liver specific differentation potential over several passages.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende