FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-37518
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2008/3751/


Schnittführungen in der Implantologie - Eine vergleichende Untersuchung

Römer, Theo

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (4.861 KB) 


SWD-Schlagwörter: Implantologie , Kieferchirurgie
Freie Schlagwörter (Deutsch): Osseointegration , Parodontalchirurgie , Schnittführungen , Nahttechniken
Basisklassifikation: 44.96
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Vesper, Meikel (Dr. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 09.05.2008
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 05.08.2008
Kurzfassung auf Deutsch: Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob es für verschiedene Bezahnungssituationen einen „Goldstandard“ der Schnittführung bei der Implantation gibt. Da es in der Literatur keine beschriebenen Korrelation zwischen Schnittführungen und Einheilerfolgen von Implantaten gibt, ist die Arbeit als ein Versuch zu sehen, wissenschaftliche Argumentationen und praktische Vorgehensweisen nennenswerter Implantologen aufzuzeigen, zu vergleichen und zu diskutieren.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende