FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-42746
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2009/4274/


Untersuchungen zur Rolle der Transkriptionsfaktoren Fra1 und Fra2 in der Mammakarzinom-Zelllinie MDA-MB231

Study on the role of the transcription factors Fra1 and Fra2 in the mammary carcinoma cell line MDA-MB231

Wagner, Ines

Originalveröffentlichung: (2008) Role of Fra-2 in breast cancer: influence on tumor cell invasion and motility. Breast Cancer Res Treat 107(3):337-47
pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (1.502 KB) 


SWD-Schlagwörter: Transkriptionsfaktor , Fos , Brustkrebs , RNS-Interferenz , Morphologie <Biologie> , Invasives Wachstum , Motilität , Proliferation , Zelllinie
Freie Schlagwörter (Deutsch): Fra1 , Fra2
Basisklassifikation: 42.13 , 44.81 , 42.15
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Löning, Thomas (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 08.07.2009
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 25.08.2009
Kurzfassung auf Deutsch: Die Fos-Faktoren Fra1 und Fra2 aus der Familie der AP1-Transkriptionsfaktoren spielen aufgrund ihrer Fähigkeit zur genetischen Regulation eine wichtige Rolle im Prozess der malignen Transformation von Zellen. Um die Funktion dieser beiden Faktoren in Brustkrebs eingehender zu verstehen wurde in der Mammakarzinom-Zelllinie MDA-MB231 mittels siRNA-Transfektion eine Down-Regulation der Expression sowohl von Fra1 als auch von Fra2 erreicht. Es wurde dabei untersucht, welchen Einfluss Fra1 und Fra2 auf die Morphologie der Zellen, auf die Expression bestimmter Zielgene (AP1-Transkriptionsfaktoren, Regulatoren des Zellzyklus und der Invasivität), auf den Gesamtproteingehalt der Zellen und ihre Proliferationsfähigkeit sowie ihr motiles und invasives Potential haben.
Kurzfassung auf Englisch: The Fos-factors Fra1 and Fra2 of the AP1-transcription-factor-family, because of their ability to regulate genes, play an important role in the process of malignant transformation of cells. To further understand the function of these two factors in breast cancer, the expression of Fra1 as well as the expression of Fra2 was down-regulated in the mammary carcinoma cell line MDA-MB231 with the help of siRNA-transfection. Thereby the influence of Fra1 and Fra2 on the morphology of the cells, on the expression of certain target genes (AP1-transcription factors, regulators of the cell-cycle and of invasiveness), on the overall protein content of the cells, on their ability to proliferate as well as on their motile and invasive potential was studied.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende