FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-53038
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2011/5303/


Neurologisches, funktionelles und radiologisches Ergebnis sowie Patientenzufriedenheit von 67 Patienten nach ACDF

Neurological, functional and radiological outcome as well as satisfaction of 67 patients after ACDF

Boysen, Katharina

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (6.565 KB) 


Freie Schlagwörter (Deutsch): Patientenzufriedenheit , HWS , zervikale Fusion , ACDF , Schmerz
Freie Schlagwörter (Englisch): satisfaction , cervical fusion , ACDF , pain
Basisklassifikation: 44.99
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Regelsberger, Jan (PD Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 17.08.2011
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 29.08.2011
Kurzfassung auf Deutsch: Zur Effektivitätsprüfung der ACDF als Behandlungsmethode zervikaler degenerativer Bandscheibenerkrankungen wurde im Jahre 2008 in der Neurochirurgischen Klinik des UKE eine prospektive klinische Studie mit 67 Patienten durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen ein gutes bis exzellentes Ergebnis bei der Prüfung des Schmerzstatus der Patienten, der Untersuchung der sensiblen und motorischen Funktion, der Erfassung des funktionellen und radiologischen Ergebnisses sowie bei der Patientenzufriedenheit nach Durchführung einer ACDF. Es konnte ein Zusammenhang zwischen einer kurzen präoperativen Anamnesedauer und der postoperativen Verbesserung der Schmerzsituation, der sensiblen und der motorischen Funktion festgestellt werden.
Zusätzlich erfolgte eine Korrelationsprüfung der untersuchten Parameter mit der Patientenzufriedenheit. Das postoperative aktive Bewegungsausmaß korrelierte nicht mit einer postoperativen Zufriedenheit. Auch konnte kein Zusammenhang zwischen der Patientenzufriedenheit und der sensiblen Funktion oder dem Ergebnis der radiologischen Untersuchung ermittelt werden. Die statistischen Berechnungen ergaben jedoch einen signifikanten Zusammenhang zwischen der Patientenzufriedenheit und einer postoperativen Schmerzreduktion sowie zwischen der Patientenzufriedenheit und einer postoperativen Verbesserung der motorischen Funktion.
Basierend auf diesen Resultaten sollte zum einem eine frühe Diagnostik und Behandlung zervikaler degenerativer Erkrankungen erfolgen, zum anderen sollte eine Fokussierung und Optimierung der peri- und postoperativen Schmerzbehandlung stattfinden, da eine postoperative Schmerzreduktion entscheidend zu einer Verbesserung der Patientenzufriedenheit beitragen kann.
Kurzfassung auf Englisch: Anterior cervical discectomy and fusion (ACDF) is a standard procedure for patients suffering from cervical disc disease. In 2008 its effectiveness has been proved in 67 patients who underwent ACDF at the neurological clinic of the UKE in Hamburg. The neurological, functional and radiological results in those patients as well as the postoperative satisfaction were good to excellent. There was a correlation between a short preoperative duration of troubles and a postoperative improvement of neurological functions. Postoperative satisfaction didn't correlate with the active range of motion (ROM), but there was a significant correlation between patients satisfaction and postoperative reduction of pain as well as postoperative improvement of the motor function.
Based on these results it's important to early diagnose and treat degenerative cervical disc diseases and to optimize peri- and postoperative pain treatment to achieve a better satisfaction after ACDF.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende