FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-57446
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2012/5744/


Synthese von Polymeren ausgehend vom nachwachsenden Rohstoff Glycerin

Günther, Stefan

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (2.404 KB) 


SWD-Schlagwörter: Makromolekulare Chemie , Glycerin , Polymere
Basisklassifikation: 35.80
Institut: Chemie
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Luinstra, Gerrit A. (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 29.06.2012
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum: 06.08.2012
Kurzfassung auf Deutsch: Aufgrund der in letzten Jahren stetig gestiegenen Biodieselproduktion, bei der Glycerin in großen Mengen als Nebenprodukt anfällt, ist es erstrebenswert nachhaltige Alternativen zur meist thermischen Verwertung dieses Rohstoffes zu erforschen. Im Laufe der Dissertation wurden verschiedene Strategien untersucht werden Glycerin und dessen Folgeprodukt Allylalkohol stofflich für die Synthese von Polymeren zu nutzen.
Kurzfassung auf Englisch: Glycerol is a chemical which is generated as a byproduct of the industrial production of biodiesel fuel. In recent years the research activity for the sustainable use of glycerol was increased, due to the higher production volumes of biodiesel fuel. Various strategies to utilize glycerol and allyl alcohol as raw materials to synthesize polymers were reviewed for this dissertation.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende