FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-57878
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2012/5787/


Charakterisierung putativer humaner Autoantigene

Schirmer, Jan Henrik

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (9.312 KB) 


SWD-Schlagwörter: ANCA , Autoantigen , Immunisierung , Immunfluoreszenz , Immunoscreening , Blutserum , FACS , Fluoreszenzaktivierter Zellsortierer , Glomerulonephritis
Freie Schlagwörter (Deutsch): LAMP2 , NOL8 , LSM14 , SHC2 , Autoantikörper
Basisklassifikation: 44.83 , 44.78 , 44.45
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Haag, Friedrich (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 24.07.2012
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 07.08.2012
Kurzfassung auf Deutsch: Kürzlich sind als Ziel von Autoantikörpern die putativen Autoantigene LAMP2 (Renate Kain, 2008) in Zusammenhang mit ANCA-assoziierten Glomerulonephritiden, sowie NOL8, SHC2 und LSM14 (Cindy Hempp, 2007) als atypische ANA beschrieben worden. In der vorliegenden Arbeit wurde durch forcierte Antigenexpression auf der Zelloberfläche von Zellkulturen ein Screening-System für eine große Zahl an mit Autoimmunerkrankungen assoziierten Humanseren erstellt, um das Vorkommen der o.g. Autoantikörper in diesen zu untersuchen. Da Unterschiede zwischen den Ergebnissen des hier und des von Renate Kain verwendeten LAMP2-AK-Tests vorlagen, wurden sukzessive Modifikationen am Expressionssystem für LAMP2 vorgenommen.
Weiterhin wurden zwei DNA-Immunisierungsprotokolle durch Gene-Gun-Applikation und Tätowierung von DNA-Lösung miteinander verglichen.
Kurzfassung auf Englisch: Recently the putative autoantigenes LAMP2 (Renate Kain, 2008), linked to ANCA-associated glomerulonephritides, as well as NOL8, SHC2 and LSM14 (Cindy Hempp, 2007), as atypic ANA have been described as targets of autoantibodies. In the present thesis a screening system for autoantibodies has been established by forced autoantigen expression on the surface of cell cultures in order to investigate the prevalence of the above-named autoantibodies in a large number of autoimmune disease-associated human sera. Since there have been differences between the results of our LAMP2-AB-Test and of Renate Kain's, we successively modified the expression system for LAMP2.
Furthermore, two DNA-immunization-protocols for the application of DNA-solution by Gene-Gun and by tattooing were compared to each other.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende