FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-58379
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2012/5837/


Unifying Constructions in Toric Mirror Symmetry

Vereinheitlichende Konstruktionen in der torischen Spiegelsymmetrie

Pumperla, Max

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (828 KB) 


Freie Schlagwörter (Deutsch): Algebraische Geometrie, Spiegelsymmetrie, Torische Geometrie
Freie Schlagwörter (Englisch): Algebraic geometry , Mirror symmetry , Toric geometry
Basisklassifikation: 31.51
Institut: Mathematik
DDC-Sachgruppe: Mathematik
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Siebert, Bernd (Prof. Dr.)
Sprache: Englisch
Tag der mündlichen Prüfung: 21.12.2011
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 20.09.2012
Kurzfassung auf Deutsch: Die vorliegende Arbeit behandelt algebraisch-geometrische Konstruktionen, um das Spiegelsymmetrie-Phänomen aus der Stringtheorie zu verstehen. Vornehmlich geht es darum einen gemeinsamen Rahmen für klassische wie moderne Ansätze aus der torischen Geometrie zu finden und im erweiterten Kontext des Spiegelsymmetrie-Programms nach Gross und Siebert zu erklären. Die Arbeit deckt dabei sowohl Spiegelsymmetrie für Calabi-Yau Mannigfaltigkeiten als auch sogenannte Landau-Ginzburg Modelle ab, die als Spiegel von Fano-Mannigfaltigkeiten auftreten.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende