FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-77213
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2016/7721/


Untersuchung zu Wachstums- und Gewichtsverläufen sowie geometrischen Veränderungen des linken Herzens nach interventionellen Verschluss von Ventrikelseptumdefekten mit der Nit-Occlud Spirale im Kindes- und Jugendalter

Analyses of somatic growth and left heart development after interventional closure of ventricular septal defects by Nit-Occlud Coil during Childhood

Mahler, Katrin

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (1.399 KB) 


Freie Schlagwörter (Deutsch): somatic growth , ventricular septal defects , interventional closure , left heart development
Basisklassifikation: 44.85 , 44.67
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Weil, Jochen (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 11.01.2016
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum: 08.02.2016
Kurzfassung auf Deutsch: Einleitung
Ventrikelseptumdefekte (VSD) sind die häufigsten angeborenen Herzfehler. Große Defekte verursachen Herzversagen, Gedeihstörungen und pulmonalen Hochdruck. Der offen chirurgische Verschluss im Kindesalter gilt immer noch als Goldstandard, birgt jedoch viele Risiken mit sich. Der Nutzen und die Vorteile des Verschlusses von kleinen bis mittelgroßen VSDs sind weitestgehend ungeklärt. In der vorliegenden retrospektiven Beobachtungsstudie wollen wir untersuchen, wie sich Wachsen, Gedeihen und die Anatomie des linken Herzens nach einem interventionellen Verschluss von kleinen bis mittelgroßen VSDs im Kindesalter entwickeln.
Methoden
Daten der 33 Patienten zu Körpergewicht, Körperlänge und zur Anatomie des linken Ventrikels wurden vor und nach dem interventionellen Verschluss mittels der Nit-Occlud Spirale ausgewertet und mit einem Normalkollektiv verglichen.
Ergebnisse
Nach dem erfolgreichen Verschluss von kleinen bis mittelgroßen VSDs bei 33 Patienten mit einem durchschnittlichen Alter von 6,4 +/- 3,8 Jahren konnte eine signifikante Verbesserung der Gewichtsentwicklung und eine signifikante Verkleinerung des linksventrikulären enddiastolischen Durchmessers (LVEDD) erreicht werden. Nach einem durchschnittlichen Nachsorge-Zeitraum von 2,22 +/- 1,42 Jahren zeigt sich eine Gewichtsnormalisierung mit einem Anstieg des z-score von -0,88 +/- 1,42 auf -0,46 +/- 1,31; (p kleiner als 0,01). Der z-score des enddiastolischen linksventrikulären Diameters verbesserte sich zudem signifikant von 0,93 +/- 1,12 auf 0,14 +/- 0,89; (p kleiner als 0,01) und zeigt die erfolgreiche Volumenentlastung des linken Ventrikels.
Schlussfolgerung
Der interventionelle Verschluss von kleinen und mittelgroßen VSDs mit der Nit-Occlud Lê VSD Spirale hat sich in unserer Studie als sichere, komplikationsarme Methode bewiesen. Die Patienten profitieren nach diesem Eingriff nachweislich, er reduziert die linksventrikuläre Dilatation und verbessert die Gewichtsentwicklung nach der Intervention signifikant.

Kurzfassung auf Englisch: Introduction
Ventricular septal defects (VSD) are the most prevalent congenital heart disease. Large VSDs cause heart failure, failure to thrive and pulmonary hypertension. Surgical closure is indicated early in life and is associate with a lot of risks. Benefit from closure of small and moderate sized VSD is still unclear. The aim of this study is to evaluate growth and left heart development after interventional closure of small and moderate sized VSD.
Methods
Analysis of growths and left heart development before and after interventional VSD closure using Nit Occlud Coil.
Results
After successful and safe interventional closure of small and moderate sized VSDs in 33 paediatric patients at mean age of 6.4 +/-3.8 years significant improvement of weight development (improvement of weight for age z-score from -0,88 +/- 1.42 to -0,46 +/- 1.31; p<0.01) and decrease of left ventricular enlargement (decrease of left ventricular enddiastolic diameter z-score from 0.93 +/- 1.12 to 0.14 +/- 0.89; p<0.01)could be found in the mid-term follow up after 2.2 2+/- 1.42 years.
Conclusion
Interventional VSD closure of small and moderate sized VSD by Nit Occlud Coil in paediatric patients is safe, reduces left ventricular dilation and improves weight development in the mid term follow up.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende