FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-94410
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2018/9441/


Aufbau und thermisch-mechanische Charakterisierung supramolekularer Polymernetzwerke

Structure an thermo-mechanical characterization of supramolecular polymer networks

Wittenberg, Elisabeth

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (11.800 KB) 


SWD-Schlagwörter: Polymere
Freie Schlagwörter (Deutsch): Netzwerke , Supramolekular
Freie Schlagwörter (Englisch): supramolecular
Basisklassifikation: 58.22
Institut: Chemie
DDC-Sachgruppe: Chemie
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Abetz, Volker (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 26.10.2018
Erstellungsjahr: 2018
Publikationsdatum: 29.11.2018
Kurzfassung auf Deutsch: Insgesamt konnte im Rahmen dieser Arbeit ein neuer, multifunktioneller, niedermolekularer Linker für Nanopartikel entwickelt werden, der für höhere Festigkeiten im resultierenden Material verantwortlich ist. Zusätzlich ist eine neue Modifizierungsstrategie für Polybutadiene gezeigt, welche das einfache Einbringen von Wasserstoffbrückenbindungsmotiven im Sinne einer Toolbox erlaubt. Die auf diese Weise hergestellten supramolekularen Netzwerke zeigen temperaturabhängiges Öffnen und Schließen der Wasserstoffbrückenbindungen und können durch die Zugabe von Kupferkationen auf zweifach verknüpfte supramolekulare Polymernetzwerke erweitert werden.
Kurzfassung auf Englisch: In this work a new multifunctional squalene linker for nanoparticles is introduced which shows promising features in enhancing the materials mechanical properties. This work also provides a new post-modification route for polybutadienes, enabling the straightforward introduction of hydrogen bonding motifs into commercial polymers and hence the creation of cheap, widely applicable supramolecular polymer networks. Those networks show strongly temperature-dependent mechanical properties. Upon addition of copper cations to the carboxyl-modified polymers, dual crosslinked supramolecular polymer networks can be created, having potential applications as easily recyclable solid-phase catalysts and gas separation membranes.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende