FAQ
© 2015 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-62157
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2013/6215/


Rechtserweiterte Leber-Segment-Transplantation versus orthotope Lebertransplantation mit Untersuchung der Langzeitergebnisse bei Erwachsenen

Kaptein, Maren

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (2.009 KB) 


SWD-Schlagwörter: Lebertransplantation
Freie Schlagwörter (Deutsch): Leber-Segment-Transplantation
Freie Schlagwörter (Englisch): Split Liver
Basisklassifikation: 44.65
Institut: Medizin
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Fischer, Lutz (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 15.05.2013
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum: 18.06.2013
Kurzfassung auf Deutsch: Standardisierte und systematische Analysen zum Langzeit-Überleben nach Transplantation eines rechtserweiterten Split-Leber-Transplantates im Vergleich zur Vollorgantransplantation sind rar. Ziel der Arbeit ist es, anhand einer systematischen und standardisierten retrospektiven Studie zu untersuchen, ob das Verfahren der Transplantation eines rechtserweiterten Split-Leber-Transplantates ein zusätzliches Risiko für den adulten Empfänger entweder im Kurzzeit- oder Langzeitverlauf gegenüber dem konventionellen Verfahren der Vollorgantransplantation darstellt. Der Studienaufbau erfolgte als vergleichende Fall-Kontroll-Analyse, die Zusammensetzung der Vergleichsgruppen basiert auf einer Paarbildung unter Einhaltung spezifischer Paarbildungskriterien. Für die Beurteilung der postoperativen transplantatspezifischen Mortalität und Morbidität wurde eine standardisierte und validierte Klassifikation verwandt.
Kurzfassung auf Englisch: Shortage of suitable organs led to the development of alternative techniques in liver transplantation. Split liver transplantation (SLT) is well established in pediatric patients. SLT is not completely accepted in adult recipients due to potential increased risk of complications. Despite satisfying results of short-term outcome, there is a leak on information of the long-term outcome. Therefore, I compared the outcome after transplantation of the right extended liver lobe with whole liver transplantation (WLT).

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende