FAQ
© 2018 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten

Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Dissertation zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:gbv:18-89134
URL: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2018/8913/


Zeitliche Verteilung von Auger-Elektronen-Wellenpaketen aus der Photoionisation von Atomen

Brannath, Roman

pdf-Format:
 Dokument 1.pdf (5.819 KB) 


Basisklassifikation: 33.30
Institut: Physik
DDC-Sachgruppe: Physik
Dokumentart: Dissertation
Hauptberichter: Drescher, Markus (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 17.05.2017
Erstellungsjahr: 2016
Publikationsdatum: 08.01.2018
Kurzfassung auf Deutsch: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die zeitlich aufgelöste Untersuchung der Wellenpakete bestimmter Auger-Elektronen. Daraus lässt sich direkt auf die Zerfallskonstanten der Löcher in der inneren Atomschale schließen, denn deren Besetzung geht unmittelbar der Emission eines Auger-Elektrons voraus. Als Messapparatur wurde eine laserbasierte THz-Streak-Kamera aufgebaut. Dies beinhaltete den Umbau einer bestehenden Hohe-Harmonischenquelle und dem Einrichten einer THz-Quelle, die auf dem Prinzip optischer Gleichrichtung basiert. Zusätzlich wurde ein Atomstrahlofen entwickelt mit dem Feststoffe kontrolliert verdampft werden können, um Experimente in der Gasphase durchzuführen. Dabei wurden durch die Heizprozesse auftretende elektromagnetische Felder minimiert, so dass emittierte Elektronen nicht beeinflusst werden. Mit der THz-Streak-Kamera wurden schließlich die LMM Auger-Elektronen aus atomarem Magnesium zeitaufgelöst vermessen. Dabei konnte eine Abweichung von der erwarteten exponentiellen Zerfallscharakteristik festgestellt und erklärt werden.

Zugriffsstatistik

keine Statistikdaten vorhanden
Legende