Volltextdatei(en) vorhanden
DC ElementWertSprache
dc.contributor.advisorFiedler, Walter (Prof. Dr.)
dc.contributor.authorJiongo, Estelle
dc.date.accessioned2020-10-19T12:24:01Z-
dc.date.available2020-10-19T12:24:01Z-
dc.date.issued2008
dc.identifier.urihttps://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/2540-
dc.description.abstractCD 133 positive stammzellen sollten unter anderen aus Leukaphereseprodukten immunomagnetisch isoliert werden. Die zunächst expandierten Zellen sollten in verschieden Differenzierungsmedien eingebracht werden. Es sollte eine möglichst hohe Differenzierungseffizienz erreicht werden. Neben der qualitativen Einschätzung am Umkehrmikroskop sollte eine Quantifizierung der morphologisch endothelial differenzierten Zellen erfolgen. Desweiteren sollten diese Zellen bezüglich der Expression von vWF und VE-Cadherin charakterisiert werden. Weitere Zellenpopulationen wurden bezüglich Ihres Differenzierungspotential untersucht: Mononukleäre und CD 14 positive Zellen.de
dc.description.abstractCD 133 positive stem cells should be isolated under others from Leukaphereseprodukten immunomagnetisch. The cells expanded first should be brought into differently differentiation media. As high an differentiation efficiency as possible should be achieved. Apart from the qualitative estimate at the reversal microscope a quantification should take place morphologically endothelial differentiated cells. Further these cells should be characterized concerning the Expression of vWF and VE-Cadherin. Further cell populations were examined concerning their differentiation potential: Mononukleäre and CD 14 positive cells.en
dc.language.isodede
dc.publisherStaats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
dc.rightshttp://purl.org/coar/access_right/c_abf2
dc.subjectHumane CD 133 positive Stammzellende
dc.subjectEndothelzellende
dc.subjectvWFde
dc.subjectVE-Cadherinde
dc.subjectHuman CD 133 positive stem cellsen
dc.subjectendothelial cellsen
dc.subjectvWFen
dc.subjectVE-Cadherinen
dc.subject.ddc610 Medizin, Gesundheit
dc.titleOptimierung der endothelialen Differenzierungseffizienz von humanen CD 133 positiven Stammzellende
dc.title.alternativeOptimization of the endothelialen differentiation efficiency of human CD 133 positive stem cellsen
dc.typedoctoralThesis
dcterms.dateAccepted2009-02-19
dc.rights.ccNo license
dc.rights.rshttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subject.bcl44.61 Innere Medizin
dc.type.casraiDissertation-
dc.type.dinidoctoralThesis-
dc.type.driverdoctoralThesis-
dc.type.statusinfo:eu-repo/semantics/publishedVersion
dc.type.thesisdoctoralThesis
tuhh.opus.id4102
tuhh.opus.datecreation2009-04-21
tuhh.type.opusDissertation-
thesis.grantor.departmentMedizin
thesis.grantor.placeHamburg
thesis.grantor.universityOrInstitutionUniversität Hamburg
dcterms.DCMITypeText-
tuhh.gvk.ppn600979563
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:18-41029
item.fulltextWith Fulltext-
item.creatorOrcidJiongo, Estelle-
item.grantfulltextopen-
item.advisorGNDFiedler, Walter (Prof. Dr.)-
item.languageiso639-1other-
item.creatorGNDJiongo, Estelle-
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen
Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
DOKTORARBEIT.pdf6.18 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Kurzanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

23
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 12.05.2021

Download(s)

32
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 12.05.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe