Volltextdatei(en) vorhanden
DC ElementWertSprache
dc.contributor.advisorRüthers, Monica (Prof. Dr.)
dc.contributor.authorPolzin, Julia
dc.date.accessioned2020-10-19T13:16:25Z-
dc.date.available2020-10-19T13:16:25Z-
dc.date.issued2016
dc.identifier.urihttps://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/6995-
dc.description.abstractIm Bund für Mutterschutz (1904-1940) schlossen sich ReformerInnen mit divergierenden Ideen und Zielen zusammen, die nur temporär und partiell konform gingen. Infolgedessen und durch die wechselnden politischen Verhältnisse änderte sich im Spiel der Kräfte mehrmals die politisch-ideologische Richtung der Organisation. In einem biografischen Ansatz werden die Konzepte und Ideen der führenden Rivalinnen im Bund - Ruth Bré und Helene Stöcker - als Widerspiegelungen der Positionen der rivalisierenden zeitgenössischen sozialen Bewegungen verdeutlicht sowie auch die Versuche, frauenrechtlerische Forderungen mithilfe der Kunst zu transportieren.de
dc.description.abstractThe Bund für Mutterschutz (Alliance for Protection of the Mother) (1904-1940) brought together reformers with divergent ideas and goals, who only partially and temporarily agreed with each other. As a result, and because of the changing political conditions, the political-ideological direction of the organisation frequently altered in the interplay of forces. In a biographical approach, the concepts and ideas of the leading rivals in the Alliance - Ruth Bré and Helene Stöcker - are highlighted as reflections of the positions of the competing contemporary social movements, along with attempts to convey demands for women's rights through art.en
dc.language.isodede
dc.publisherStaats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
dc.rightshttp://purl.org/coar/access_right/c_abf2
dc.subjectElisabeth Bounessde
dc.subjectRuth Bréde
dc.subjectMutterrechtde
dc.subjectBlutmystikde
dc.subjectfreie Mutterschaftde
dc.subjectGerhart Hauptmannde
dc.subjectKunst und Politikde
dc.subjectRuth Bréen
dc.subjectmatriarchyen
dc.subjectsocial movementen
dc.subjecteugenicen
dc.subjectreformersen
dc.subject.ddc900 Geschichte
dc.titleMatriarchale Utopien, freie Liebe und Eugenik. Der Bund für Mutterschutz im Wandel zeitgenössischer Ideen und politischer Systemede
dc.typedoctoralThesis
dcterms.dateAccepted2016-10-11
dc.rights.ccNo license
dc.rights.rshttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subject.bcl15.36 Europäische Geschichte 1815-1914
dc.subject.bcl15.37 Europäische Geschichte 1914-1945
dc.subject.bcl15.43 Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
dc.subject.gndSoziale Bewegung
dc.subject.gndFrauenbewegung
dc.subject.gndMatriarchat
dc.subject.gndLehrerin
dc.subject.gndNichteheliche Mutter
dc.subject.gndNichteheliches Kind
dc.subject.gndEugenik
dc.subject.gndBund für Mutterschutz
dc.type.casraiDissertation-
dc.type.dinidoctoralThesis-
dc.type.driverdoctoralThesis-
dc.type.statusinfo:eu-repo/semantics/publishedVersion
dc.type.thesisdoctoralThesis
tuhh.opus.id8240
tuhh.opus.datecreation2016-12-16
tuhh.type.opusDissertation-
thesis.grantor.departmentPhilosophie und Geschichtswissenschaft
thesis.grantor.placeHamburg
thesis.grantor.universityOrInstitutionUniversität Hamburg
dcterms.DCMITypeText-
tuhh.gvk.ppn876088426
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:18-82407
item.creatorOrcidPolzin, Julia-
item.advisorGNDRüthers, Monica (Prof. Dr.)-
item.creatorGNDPolzin, Julia-
item.fulltextWith Fulltext-
item.grantfulltextopen-
item.languageiso639-1other-
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen
Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf4.24 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Kurzanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

335
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 27.01.2022

Download(s)

539
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 27.01.2022
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe