Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Herstellung von Knorpelgewebe durch Aggregation in vitro amplifizierter Chondrozyten des Minipigs
Sprache: Deutsch
Autor*in: Wieman, Till
GND-Schlagwörter: Hyaliner Knorpel; Chondrogenese; Tissue Engineering
Erscheinungsdatum: 2005
Tag der mündlichen Prüfung: 2005-07-11
Zusammenfassung: 
Die Reparatur hyalinen Knorpels in traumatisierten Gelenkflächen gilt auch in Zeiten des tissue engineerings als noch ungelöstes Problem. Eine echte Wiederherstellung der Gelenkflächendefekte konnte bis heute nicht erzielt werden. Mit der vorliegenden Arbeit konnte der Beweis erbracht werden, dass es gelingt, ausgehend von in vitro expandierten und damit weitgehend dedifferenzierten Chondrozyten, extrakorporal hyalinen Knorpel herzustellen. Wesentlicher Anteil am Erfolg der Knorpelbildung in vitro hat die Etablierung und der Einsatz eines Zwei-Phasen-Modells, in dem die unterschiedlich stimulierten Zellfunktionen Proliferation und Matrixsynthese nacheinander geschaltet sind.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/1059
URN: urn:nbn:de:gbv:18-25803
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Adamietz, Peter (PD Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Doktorarbeit_TW_2005.pdf7.65 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

34
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 15.04.2021

Download(s)

12
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 15.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe