Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: FDG-PET zum Therapiemonitoring bei neoadjuvanter Therapie des Mammakarzinoms
Sprache: Deutsch
Autor*in: Albrecht, Cora Cordula
Schlagwörter: PET; Therapiemonitoring; FDG-PET
GND-Schlagwörter: Brustkrebs; Induktionstherapie; Monitoring
Erscheinungsdatum: 2005
Tag der mündlichen Prüfung: 2006-04-19
Zusammenfassung: 
In einer prospektiven, multizentrischen Studie zwischen dem Klinikum rechts
der Isar, dem Klinikum München Großhadern und dem Universitätsklinikum
Hamburg-Eppendorf wurde der Nutzen der FDG-PET zum Therapiemonitoring
bei neoadjuvanter Chemotherapie und zur Prädiktion einer pathologisch kompletten
Remission nach Beendigung der neoadjuvanten Chemotherapie im Vergleich
mit den Ergebnissen von Mammographie, Mammasonographie und
Kernspintomographie untersucht.
In die Studie aufgenommen wurden Patientinnen, die auf Grund eines lokal
weit fortgeschrittenem Mammakarzinoms mit einer neoadjuvanten Therapie im
Rahmen des ET/CMF Protokolls behandelt wurden.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/1339
URN: urn:nbn:de:gbv:18-28944
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Schwarz, J. (PD Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
060419CoraAlbrechtPromotion.pdf1 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

52
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 10.04.2021

Download(s)

48
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 10.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe