Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Technik, Geschichte und Ästhetik des digitalen Fernsehbildes (speziell am Beispiel des Musikvideo)
Sonstige Titel: Technology, history and aesthetics of the digital television picture (especially using the example of the video clip)
Sprache: Deutsch
Autor*in: Maulko, Rüdiger
Schlagwörter: Digitalisierung; Fernsehästhetik; Musikvideo; Videoclip; Bildästhetik; Televisuality; digital; aesthetics; digital television picture
Erscheinungsdatum: 2015
Tag der mündlichen Prüfung: 2013-02-14
Zusammenfassung: 
Die Untersuchung setzt sich mit dem digitalen Fernsehbild und seiner Ästhetik auseinander. Für den Forschungsdiskurs erschlossen werden erstmals die spezifischen Grundlagen und „Materialitäten“ computerbasierter Bildproduktion sowie die Geschichte des Computerbildlichen im deutschen Fernsehen.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht eine systematische Analyse digitaler Televisualität, deren basale Bildformen konturiert werden. Anhand konkreter Fallbeispiele werden die ästhetischen Strategien aufgearbeitet, mit denen im- und explizite Bildlichkeiten im TV-Alltag ausgeformt und u. a. zu innovativen hybriden Bildformen verschmolzen werden.

Die Untersuchung fokussiert überwiegend das Musikvideo, das seit den 1980er Jahren wesentliche Schlüsselstadien digitaler Fernsehästhetik durchlief und diese zugleich maßgeblich prägte. Es werden aber auch gesamtmediale Entwicklungen einbezogen und die Rolle und Funktion des Computerbildlichen für das deutsche Fernsehen beleuchtet.

Mit dem umfassenden Untersuchungsansatz versteht sich die Arbeit als Grundlagenforschung zur Ästhetik, Geschichte und Technik des digitalen TV-Bildes. Sie soll zudem als fundierter Beitrag und Impuls für weiterführende Diskussionen des Fernsehästhetischen im digitalen Zeitalter dienen.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/6353
URN: urn:nbn:de:gbv:18-72259
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Hickethier, Knut (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf3.04 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

119
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 14.04.2021

Download(s)

194
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 14.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe