Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: A Novel Fermionic Quantum Gas Microscope : Concept, Design and Construction
Sonstige Titel: Ein neues Quantengasmikroskop für Fermionen : Konzeption, Entwicklung und Aufbau
Sprache: Englisch
Autor*in: Wieburg, Phillip
GND-Schlagwörter: Quantengas; Mikroskopie; Atomphysik; Quantenoptik; Vakuumtechnik; Laser; Spektroskopie
Erscheinungsdatum: 2019
Tag der mündlichen Prüfung: 2019-04-26
Zusammenfassung: 
This thesis describes a new quantum gas microscope working with ultracold fermionic 40K atoms. Using all-optical cooling techniques, the apparatus is designed to perform experiments with individual atoms in optical tweezers or ensembles cooled to quantum degeneracy. The purpose of the experiment is to gain a better understanding of strongly correlated fermionic many-body systems.
The key component of the new apparatus is a microscope objective assembly located inside a UHV vacuum chamber.

In dieser Arbeit wird ein neuer experimenteller Aufbau zur ortsauflösenden Untersuchung von Systemen aus ultrakalten, fermionischen 40K Atomen vorgestellt. Der Aufbau ist darauf ausgelegt, sowohl Versuche mit einzelnen Atomen in optischen Pinzetten als auch solche mit quantenentarteten Ensembles durchzuführen. Um kurze Zykluszeiten zu ermöglichen werden dabei ausschließlich Laserkühlverfahren verwendet. Ziel dieses neuen Aufbaus sind Untersuchungen welche auf ein besseres Verständnis von stark korrelierten fermionischen Vielteilchensystemen hinwirken.
Die Kernkomponente unseres neuen Apparates ist die ultrahochvakuumtaugliche Mikroskopobjektiv-Baugruppe welche sich im Inneren der Vakuumkammer befindet.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/8154
URN: urn:nbn:de:gbv:18-97268
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Moritz, Henning (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf9.9 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

35
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 13.04.2021

Download(s)

16
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 13.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe