Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Nephrotoxic Nephritis (NTN) : Possible new therapeutic strategy using DHMEQ, a nuclear uptake inhibitor of NF-kappa B
Sonstige Titel: Nephrotoxische Nephritis (NTN) : Mögliche neue therapeutische Strategie mit DHMEQ, ein nukleares Aufnahme Inhibitor von NF-kappa B
Sprache: Englisch
Autor*in: Imran, Syed Muhammad Fahad
Schlagwörter: Glomerulonephritiden; Nephrotoxische Nephritiden; NF-kappa B; DHMEQ; Glomeurolonephritis; nephrotoxische nephritis; NF-kappa-B; DHMEQ
Erscheinungsdatum: 2012
Tag der mündlichen Prüfung: 2012-09-20
Zusammenfassung: 
Inflammatory glomerular kidney diseases (glomerulonephritis) are causing, in spite of some progress in the therapy, still in about 20-30% of the cases end stage renal disease. Understanding the pathogenesis of inflammatory diseases persistently improved further in the past years through following reasons among others:

By describing the role of transcription factors, that all ahead of NF kappa B, with that induction of inflammatory diseases occurs and
By showing, that NF kappa B has also a decisive importance in the resolution phase of inflammation processes.

The team was able to publish recently that it comes after induction of experimental kidney diseases into a two phase activation of NF kappa B. In the first peak, the p65/p50 heterodimer protein complex dominates, in the second peak the p50/p50 homodimers. Goal of the graduation work therefore is to examine the effect of the inhibition of the nuclear reception of NF kappa B complexes by means of in vivo application of DHMEQ at different times after induction of the NTN in wild type mice.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/8604
URN: urn:nbn:de:gbv:18-59454
Dokumenttyp: Dissertation
Bemerkung: Dieses Dokument ist für die Benutzung gesperrt. Zugängliche Fassung: urn:nbn:de:gbv:18-80434
Betreuer*in: Thaiss, Friedrich (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf1.09 MBAdobe PDF
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

30
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 14.04.2021

Download(s)

5
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 14.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe