Titel: The value of predictive models in guiding clinical decisions for colorectal and pancreatic cancer
Sprache: Englisch
Autor*in: Li, Yuqiang
Erscheinungsdatum: 2021
Tag der mündlichen Prüfung: 2021-06-02
Zusammenfassung: 
A detailed analysis of the impact of advances in surgery, chemotherapy, and radiotherapy on the survival of colorectal cancer and pancreatic cancer:
i advancements of chemotherapy regimen were the main contributor to the upswing of colorectal cancer survival. The improvement of surgery had a limited effect on colorectal cancer survival.

ii the development of chemotherapy and radiotherapy has been slow, especially for unresectable PDAC. Although advances in surgery contributed significantly to improved survival for resectable PDAC, lack of early diagnostic tools, which lead to low resection rates, remain a barrier for all PDAC patients.

Constructing nomograms predicting OS and CSS for patients with SCLLM:
iii the nomograms are capable of providing individualized estimates of potential survival benefit and can aid individualized management decisions for SCLLM.

Building a predictive model based on radiomics features:
iv the predictive model with radiomic features was promising to predict pCR to neoadjuvant chemoradiation in LARC patients. In addition, our method developing with information from the clinical obtained T2-weighted sequence may be pragmatic as a complement in clinical strategy making.

Constructing nomograms predicting OS and CSS for patients with LARC:
v the nomograms, which effectively solved the issue of the survival paradox of the AJCC stage regarding LARC, may act as an excellent tool to integrate the clinical characteristics to guide the therapeutic choice for LARC patients.

Eine detaillierte Analyse der Auswirkungen von Fortschritten in der Chirurgie, Chemotherapie und Strahlentherapie auf das Überleben von Darmkrebs und Bauchspeicheldrüsenkrebs:
i Die Weiterentwicklung des Chemotherapie-Regimes trug maßgeblich zum Aufschwung des Überlebens von Darmkrebs bei. Die Verbesserung der Operation hatte einen begrenzten Einfluss auf das Überleben von Darmkrebs.

ii Die Entwicklung von Chemotherapie und Strahlentherapie war langsam, insbesondere bei nicht resezierbarem PDAC. Obwohl Fortschritte in der Chirurgie erheblich zur Verbesserung des Überlebens bei resektablem PDAC beitrugen, bleibt das Fehlen früher diagnostischer Instrumente, die zu niedrigen Resektionsraten führen, ein Hindernis für alle PDAC-Patienten.

Erstellung von Nomogrammen zur Vorhersage von OS und CSS für Patienten mit SCLLM:
iii Die Nomogramme können individuelle Schätzungen des potenziellen Überlebensvorteils liefern und individuelle Managemententscheidungen für SCLLM unterstützen.

Erstellen eines Vorhersagemodells basierend auf Radiomics-Funktionen:
iv Das Vorhersagemodell mit radiomischen Merkmalen versprach, pCR für eine neoadjuvante Radiochemotherapie bei LARC-Patienten vorherzusagen. Darüber hinaus kann unsere Methode, die sich mit Informationen aus der klinisch erhaltenen T2-gewichteten Sequenz entwickelt, als Ergänzung zur klinischen Strategieentwicklung pragmatisch sein.

Erstellung von Nomogrammen zur Vorhersage von OS und CSS für Patienten mit LARC:
v Die Nomogramme, mit denen das Problem des Überlebensparadoxons des AJCC-Stadiums in Bezug auf LARC wirksam gelöst wurde, können als hervorragendes Instrument zur Integration der klinischen Merkmale dienen, um die therapeutische Wahl für LARC-Patienten zu steuern.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/9073
URN: urn:nbn:de:gbv:18-ediss-93465
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Bockhorn, Maximilian
Güngör, Cenap
Izbicki, Jakob
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Doctoral thesis-Yuqiang Li.pdfDoctoral thesis-Yuqiang Li14.6 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Info

Seitenansichten

54
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 01.08.2021

Download(s)

43
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 01.08.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe