Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Numerische Lösung der stationären Diffusionsgleichung mit Homogenisierungsmethoden
Sonstige Titel: Numerical Solution of the Stationary Diffusion Equation by means of Homogenization
Sprache: Deutsch
Autor*in: Kabel, Matthias
Schlagwörter: homogenization; asymptotic expansion; multigrid method; elliptic partial differential equation
GND-Schlagwörter: Homogenisierung <Mathematik>; Asymptotische Entwicklung; Mehrgitterverfahren; Elliptische Differentialgleichung
Erscheinungsdatum: 2007
Tag der mündlichen Prüfung: 2007-11-05
Zusammenfassung: 
Für elliptische Differentialgleichungen zweiter Ordnung mit periodisch oszillierenden Koeffizienten wird im eindimensionalen Fall quadratische L2-Konvergenz einer korrigierten asymptotischen Entwicklung, welche durch die Homogenisierungstheorie motiviert ist, nachgewiesen.

Im zweidimensionalen Fall wird die Konvergenzordnung und ihre Abhängigkeit von der Symmetrie der Koeffizienten numerisch untersucht. Die Korrektur der asymptotischen Entwicklung auf einem lokal verfeinerten Gitter wird anschließend in ein Zweigitterverfahren eingebettet und dieses dann numerisch mit einem klassischen PCG-Verfahren verglichen.

For elliptic partial differential equations with periodically oscillating coefficients quadratic L2-convergence of a corrected asymptotic expansion, which is motivated by the theory of homogenization, is proven in the one-dimensional case.

In the two-dimensional case the rate of convergence and its dependency on the symmetry of the diffusion coefficient is numerically analysed. The correction of the asymptotic expansion on a locally refined grid is then embedded inside a two-grid method and numerically compared with a classical PCG-method.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/1913
URN: urn:nbn:de:gbv:18-34834
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Struckmeier, Jens (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf678.08 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

57
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 17.04.2021

Download(s)

29
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 17.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe