Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Intentionalität und Begriffe
Sonstige Titel: Intentionality and Concepts
Sprache: Deutsch
Autor*in: Tatzel, Armin
GND-Schlagwörter: Intentionalität; Begriff; Bedeutung; Analytizität; Holismus; Realismus <Philosophie>; Fodor; Jerry A.; Naturalismus <Philosophie>; Semantik
Erscheinungsdatum: 2000
Tag der mündlichen Prüfung: 2001-07-11
Zusammenfassung: 
Das wesentliche Ziel der drei ersten Kapitel dieser Arbeit besteht darin, ein Bild intentionaler Eigenschaften zu entwerfen und plausibel zu machen, in dessen Zentrum ein Netzwerk-Modell von Begriffen steht. Am Ende des dritten Kapitels wird versucht, in sehr groben Strichen zu zeigen, wie sich das Netzwerk-Modell möglicherweise naturalistisch auffassen ließe. In den beiden hinteren Kapiteln wird die einflussreiche Kritik Jerry Fodors an dem entwickelten Modell dargestellt. Es wird einerseits versucht, das Modell gegen Fodors Angriff zu verteidigen, andererseits es im Lichte der Kritik zu schärfen.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/2217
URN: urn:nbn:de:gbv:18-37831
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Künne, Wolfgang (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
DissertationArminTatzel.pdf1.37 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

107
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 11.04.2021

Download(s)

59
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 11.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe