Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Unifying Constructions in Toric Mirror Symmetry
Sonstige Titel: Vereinheitlichende Konstruktionen in der torischen Spiegelsymmetrie
Sprache: Englisch
Autor*in: Pumperla, Max
Schlagwörter: Algebraische Geometrie; Spiegelsymmetrie; Torische Geometrie; Algebraic geometry; Mirror symmetry; Toric geometry
Erscheinungsdatum: 2011
Tag der mündlichen Prüfung: 2011-12-21
Zusammenfassung: 
Die vorliegende Arbeit behandelt algebraisch-geometrische Konstruktionen, um das Spiegelsymmetrie-Phänomen aus der Stringtheorie zu verstehen. Vornehmlich geht es darum einen gemeinsamen Rahmen für klassische wie moderne Ansätze aus der torischen Geometrie zu finden und im erweiterten Kontext des Spiegelsymmetrie-Programms nach Gross und Siebert zu erklären. Die Arbeit deckt dabei sowohl Spiegelsymmetrie für Calabi-Yau Mannigfaltigkeiten als auch sogenannte Landau-Ginzburg Modelle ab, die als Spiegel von Fano-Mannigfaltigkeiten auftreten.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/4618
URN: urn:nbn:de:gbv:18-58379
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Siebert, Bernd (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf827.99 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

65
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 19.04.2021

Download(s)

13
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 19.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe