Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Matrix factorizations and the Landau-Ginzburg/conformal field theory correspondence
Sonstige Titel: Matrixfaktorisierungen und die Landau-Ginzburg/konformale Feldtheorie Korrespondenz
Sprache: Englisch
Autor*in: Ros Camacho, Ana
Schlagwörter: Matrixfaktorisierungen; konformale Feldtheorie; Landau-Ginzburg Modellen; Matrix factorizations; conformal field theory; Landau-Ginzburg models
Erscheinungsdatum: 2014
Tag der mündlichen Prüfung: 2014-11-12
Zusammenfassung: 
In dieser Dissertation betrachten wir die Landau-Ginzburg/konformale Feldtheorie Korrespondenz, die eine Beziehung zwischen Defekten in Landau-Ginzburg Modellen (beschrieben durch Matrixfaktorisierungen) und Defekten in konformalen Feldtheorien (beschrieben durch Darstellungen von vertex operator Algebren) vorhersagt. Matrixfaktorisierungen sind die Hauptkonzepte in dieser Arbeit und unser allgemeines Werkzeug. Mit diesem beschreiben wir mehrere in der Physikliteratur vorhergesagte Ergebnisse.

In this thesis we focus on the Landau-Ginzburg/conformal field theory correspondence, which in particular predicts some relation between defects in Landau-Ginzburg models (described by matrix factorizations) and defects in conformal field theory (described by representations of vertex operator algebras). Matrix factorizations are the most important concept of this thesis and our main tool. With them, we describe several results conjectured in the physics literature.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/5881
URN: urn:nbn:de:gbv:18-73756
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Runkel, Ingo (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf906.98 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

41
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 11.04.2021

Download(s)

41
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 11.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe