Volltextdatei(en) vorhanden
Titel: Quantum revivals and quantum spin tunneling in effective spin systems
Sonstige Titel: Quanten-Wiederkehr und Quanten-Spin-Tunneln in effektiven Spinsystemen
Sprache: Englisch
Autor*in: Krizanac, Mario
GND-Schlagwörter: Tunneleffekt; Spin; Anisotropie; Magnetismus; Revival; Präzession
Erscheinungsdatum: 2018
Tag der mündlichen Prüfung: 2018-05-03
Zusammenfassung: 
This work uses theoretical models first to analyse the recurrence behaviour of effective single spins and their connection to magnetic tunneling, secondly to study the magnetic tunneling dynamics of individual magnetic molecules, and thirdly to investigate the magnetization behaviour of open and closed exchange-coupled effective quantum spin chains. Regarding the recurrence behaviour, we analyse, with the help of the time-dependent Schrödinger equation, the precession behaviour of effective single spins under the influence of a uniaxial anisotropy. With regard to magnetic tunneling of single molecular magnets, the tunneling behaviour of effective two-level systems, where the Hamiltonian contains a transversal anisotropy and a transversal magnetic field, is investigated with the aid of the time-dependent perturbation calculation. Finally, this work deals with the magnetization behaviour of open and closed exchange-coupled effective quantum spin chains with the aim of reproducing experimental results that have so far avoided a theoretical description (open chain) and secondly with the search of stable configurations for ring-like closed spin chains, for systems which are subject to a uniaxial anisotropy, an exchange interaction and a dipolar interaction.

Diese Arbeit untersucht mithilfe von theoretischen Modellen das Wiederkehrverhalten von effektiven Einzelspins und deren Verbindung zum magnetischen Tunneln, die magnetische Tunneldynamik von einzelnen magnetischen Molekülen und das Magnetisierungsverhalten von offenen und geschlossenen austauschgekoppelten effektiven Quantenspinketten. Bezüglich des Wiederkehrverhaltens wird, unter Zuhilfenahme der zeitabhängigen Schrödingergleichung, das Präzessionsverhalten von effektiven Einzelspins, unter der Einwirkung einer uniaxialen Anisotropie, untersucht. Bezüglich des magnetischen Tunnelns von Einzel-Molekül-Magneten wird, mit Zuhilfenahme der zeitabhängigen Störungsrechnung, das Tunnelverhalten von beliebigen effektiven zwei Niveau Systemen, welche sich unter dem Einfluss einer transversalen Anisotropie und einem transversalen Magnetfeld befinden, untersucht. Schlussendlich behandelt diese Arbeit das Magnetisierungsverhalten von offenen und geschlossenen austauschgekoppelten effektiven Quantenspinketten mit dem Ziel erstens experimentelle Befunde zu reproduzieren, welche sich bisher einer theoretischen Beschreibung entzogen haben (offene Ketten) und zweitens stabile Konfigurationen für ringartige geschlossene Spinketten, für Systeme die einer uniaxialen Anisotropie, einer Austschauschwechselwirkung sowie einer dipolaren Wechselwirkung unterliegen, zu ermitteln.
URL: https://ediss.sub.uni-hamburg.de/handle/ediss/7714
URN: urn:nbn:de:gbv:18-91693
Dokumenttyp: Dissertation
Betreuer*in: Wiesendanger, Roland (Prof. Dr.)
Enthalten in den Sammlungen:Elektronische Dissertationen und Habilitationen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat  
Dissertation.pdf4.98 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Zur Langanzeige

Diese Publikation steht in elektronischer Form im Internet bereit und kann gelesen werden. Über den freien Zugang hinaus wurden durch die Urheberin / den Urheber keine weiteren Rechte eingeräumt. Nutzungshandlungen (wie zum Beispiel der Download, das Bearbeiten, das Weiterverbreiten) sind daher nur im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) erlaubt. Dies gilt für die Publikation sowie für ihre einzelnen Bestandteile, soweit nichts Anderes ausgewiesen ist.

Info

Seitenansichten

39
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 18.04.2021

Download(s)

15
Letzte Woche
Letzten Monat
geprüft am 18.04.2021
Werkzeuge

Google ScholarTM

Prüfe